Kategorie: Gefärbter Howlith

Howlith ist ein Boratmineral, das 1868 von Henry How, einem kanadischen Chemiker, Geologen und Mineralogen, in Nova Scotia entdeckt wurde. Es ist ein poröser Stein und von Natur aus weiß oder grau mit Streifen – die poröse Eigenschaft macht ihn zu einem perfekten Kandidaten zum Färben. Gefärbter Howlith wird oft als günstigere Alternative zu teureren Steinen, insbesondere Türkis, verwendet.

In metaphysischen Praktiken behält Howlith seine beruhigenden Eigenschaften, auch wenn es gefärbt ist. Er ist als „Stein des Bewusstseins“ bekannt und wird mit dem Kronenchakra in Verbindung gebracht. Es wird angenommen, dass er dabei hilft, den Geist auf Weisheit und Einsicht vorzubereiten und den Empfang von Weisheit vom Göttlichen und dem inneren Selbst zu ermöglichen.

Emotional soll gefärbter Howlith eine ruhige und gelassene Energie vermitteln, die dabei hilft, Anspannung, Stress und Ängste abzubauen. Es wird verwendet, um Geduld zu fördern, die Tendenz zu übermäßiger Kritik zu verringern und eine positive Einstellung zu fördern.

Auf persönlicher Ebene gilt gefärbter Howlith als ein großartiges Hilfsmittel während der Meditation, da er Ihnen helfen kann, Ihren Geist zu fokussieren. Es wird angenommen, dass es die geistige Gelassenheit fördert und jede Art von ablenkenden Gedanken beseitigt.

Spirituell wird gefärbter Howlith verwendet, um die Bereiche des Ewigen und Unendlichen zu öffnen. Es wird angenommen, dass es den Benutzer mit spirituellen Dimensionen verbindet, die Einstimmung öffnet und den Geist darauf vorbereitet, Weisheit und Einsicht zu empfangen.

Im Wesentlichen verkörpert gefärbter Howlith neben seinem faszinierenden Aussehen auch beruhigende, fokussierende und erhellende Energien. Seine beruhigende Aura macht es zu einem perfekten Begleiter für Meditation und spirituelle Erkundung, unabhängig von der Farbe, in die es umgewandelt wurde.

Dyed howlite