Shungite bracelet – Chips
Shungite bracelet – Chips
Shungite bracelet – Chips
Shungite bracelet – Chips
Shungite bracelet – Chips
Shungite bracelet – Chips

Schungit-Armband – Chips

Regulärer Preis €15.99 Verkauf

Schungit-Armband – Chips.
Der Name Schungit stammt aus dem Dorf Shunga in Russland, wo dieses Material zum ersten Mal entdeckt wurde. Schungit soll 2 Milliarden Jahre alt sein, tatsächlich so alt, dass es zu der Zeit, als Schungit auf dieser Welt vorhanden war, keine Lebensform gab. Es ist das einzige natürliche Material, das Fullerene enthält. Fullerene ist ein sehr starkes Antioxidans, das mit seinen aktiven metaphysischen Eigenschaften mit starken Heilkräften jede Gesundheitsgefahr beseitigen kann. Es war einer der seltensten Steine, aber in letzter Zeit taucht er mehr auf und wird nur in der Region Karelien in Russland gefunden.

Schungit fällt auf 4 auf der Mohs-Härte, was bedeutet, dass er ziemlich dicht ist, aber die besondere Eigenschaft hat, dass er nicht durch Feuer geschmolzen werden kann und dieser Stein zur Reinigung von Wasser verwendet werden kann. Dies macht Schungit aufgrund seiner majestätischen Farbe und seiner mysteriösen Eigenschaften zu einem ziemlich interessanten Stein für alle, einschließlich Wissenschaftler und Laien.
Schungit wird wegen seiner antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften seit dem 18. Jahrhundert in der Medizin verwendet. Dieses Material hat eine elektrische Leitfähigkeit, was bedeutet, dass es helfen kann, elektromagnetische Wellen zu hemmen, die von elektronischen Geräten erzeugt werden.

Ungefähres Gewicht: 14g.
Die Armbänder sind auf elastischem Gummiband aufgereiht, so dass es an jedes Handgelenk passt.

Kristall: Schungit.
Herkunftsland: Russland.
Chemische Zusammensetzung: C60.
Härte nach Mohs-Skala: 3,5 - 4.

Schungit wikipedia